sbr 007 safv u19 in holland 2017

ausbildung

Foto: Sergio Brunetti / stockpix.it

Vision

American Football ist bekannt für seine sportlichen und sozialen Werte, die von den Trainern, dem Staff und den Athleten auf und neben dem Spielfeld umgesetzt und repräsentiert werden.

Mission

Die Jugendförderung bildet die Grundlage des nationalen Breiten- und Leistungssports durch die Umsetzung folgender Prinzipien:

  • Möglichkeit zur regelmässigen Ausübung des Sports, unabhängig von äusseren Einflüssen wie Geschlecht, Lebensumstände oder Sprache
  • Frühzeitige Talentförderung durch regelmässige und standardisierte Prozesse im Bereich des Leistungssports
  • Erhalt und ständige Verbesserung der Qualität für die Nachwuchsförderung durch Ausbildung und Qualifizierung von Trainern und Betreuern
  • Stetige Steigerung der Attraktivität des Sports durch nachhaltige Investitionen in Infrastrukturen und Angebote für den Breitensport
Wonderfull Catch in Flag flag football
concentrated football players in the game

j+s: american football

Was ist J+S im American Football und wofür steht es?

Die Mission von J+S (im Allgemeinen) ist die folgende (Inhalt von BASPO):

  • gestaltet und fördert kinder- und jugendgerechten Sport
  • ermöglicht Kindern und Jugendlichen, Sport ganzheitlich zu erleben und zu betreiben
  • unterstützt die Entwicklung von jungen Menschen unter pädagogischen, sozialen und gesundheitlichen Aspekten

Die Zielgruppe von J+S sind Personen im Alter von 5 Jahren (Kindersport) bis 20 Jahren (Jugendsport) und die zuweisenden Institutionen (Schulen, Gemeinden, Breitensportinstitute).

Alle Inhalte des operativen Handelns bei J+S basieren auf dem FTEM-Modell von Swiss Olympic, wobei sich J+S auf die ersten Stufen des Modells (Grundlagen und Talent) fokussiert.

Einen Überblick über J+S könnt ihr euch auf der Website von J+S und durch die folgenden Video-Files verschaffen:

ZUSAMMENARBEIT MS SPORTS UND SAFV

MS-Sports führt Flagfootball in ihren Polysportiven-Camps in der ganzen Schweiz ein.

Deshalb brauchen wir euch, um diese Kooperation und den Flagfootball zu unterstützen und auszubauen.

Die Termine und Orte der Camps findet ihr auf der offiziellen Website von MS-Sport.

Wenn ihr eines der Camps unterstützen wollt, nutzt bitte das untenstehende Formular, um uns dies mitzuteilen.

Wichtige Informationen für Unterstützer:

  • Eine J+S-Zertifizierung ist erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich.
  • Es entstehen keine Kosten für die Unterstützer – die Coaches werden für ihren Einsatz entschädigt und die Spesen werden von MS-Sports übernommen.
  • Die Flagfootball-Camps werden nach Verfügbarkeit der Coaches organisiert.
  • Flagfootball und die unterstützenden Clubs werden über Social Media promoted.
  • Ihr könnt während den Camps mit Flyern oder Visitenkarten für euren Verein werben.

REGISTRATION COACHES

Bitte meldet euch mit den folgenden Formularen für die bevorzugten Camps an:

Frühlings-Camps: https://forms.gle/PasKGVMNd7paAGer6

Sommer-Camps: https://forms.gle/hLAtvSB2HeSdcvat7

Herbst-Camps: https://forms.gle/gSVFddwhDLRbV5xa7

Bitte nutzt das Textfeld am Ende des Formulars, um euch als Flagfootball-Coach auszuweisen.

Wenn ihr auch andere Disziplinen coachen möchtet, könnt ihr diese Informationen ebenfalls hinzufügen.

Weitere Details zu eurem Einsatz als Coach, dem Tagesablauf und den Regeln für Coaches bei MS-Sports entnehmt ihr bitte dem Coaches-Manual.

OFFIZIELLER ZEITPLAN

Hier findet ihr den offiziellen Zeitplan von MS-Sports. Dieser ist ebenfalls auf der offiziellen Anmeldung der Coaches vermerkt. Der Zeitplan zeigt die Camps, in welchen weiterhin Coaches benötigt werden sowie die bereits in genügender Weise abgedeckten Camps.

Bitte beachtet: Es ist nur ein verantwortlicher Coach pro Modul vorgesehen. Wenn ihr zusammen mit einem Teamkollegen oder einem Assistenten coachen wollt, können ihr das tun, aber bitte informiert vorgängig den Camp-Betreuer.